Anmeldung der Vermögensübertragung beim GB-Amt

Nach Eintragung der Vermögensübertragung im Handelsregister sind die Grundbücher in den Belegenheitsorten der Immobilien in Übereinstimmung mit der Rechts- bzw. HR-Lage zu bringen.

Drucken / Weiterempfehlen: